Nähen: Hummelhonig Onesie Faultier

Kurz bevor das allgemeine Adventskalender-Gewusel losgeht, habe ich noch ein neues Schnittmuster für Euch, das einschließlich heute noch zum Einführungspreis zu haben ist: den Kinder Onesie „Faultier“ von Hummelhonig.

Die ganze Familie Hein trägt Onesies. Gerade beim Camping sind diese Dinger wirklich unglaublich praktisch – man ist gut eingepackt, wenn es kühl wird. Aber auch zuhause sind diese Overalls einfach nur megagemütlich!

Klein Heins neuer ist aus flauschigem Nickystoff, einlagig genäht und mit einem regenbogenfarbigen Endlos-Reißverschluss genäht – die Materialauswahl hat der Zwerg selbst übernommen, ist wirklich klasse geworden – ich würd den genauso tragen! 😀

Man kann den Reißverschluss klassisch bis zum Anfang der Kapuze nähen oder aber ganz rum – dieser Spaß musste einfach sein!!!

Tja, und dann wollte ich schön raus fahren und den roten Zwerg in den Wald stellen, aber… spontan ist doch einfach am besten! Kaum fertig genäht, wurde der Onesie direkt anprobiert und im Atelier Quatsch gemacht:

Er ist lässig weit geschnitten und macht alles mit! Da freue ich mich schon auf den kuscheligen Winter und die nächste Campingsaison…

und hoffe auf den Erwachsenenschnit!!! ;D

Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen 1. Advent, ich wünsche Euch einen guten Rutsch in hoffentlich besinnliche Adventswochen !

Eure Andrea ★

——————————————

LINKLISTE / *Werbung* :

Schnittmuster:
Das eBook „Kinder Onesie Faultier“ für die Größen 92 bis 158 ist von Hummelhonig.

Das Schnittmuster wurde mir im Rahmen des Probenähens zur Verfügung gestellt – Danke, liebe Hummeln! :-*

Genähte Größe:
134 bei einem 123 cm großen Kind.

Material:
Kuscheliger Baumwoll-Nicky von Alles für Selbermacher.
Endlos-Reißverschluss, innen versäubert mit Baumwollschrägband.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.