Babyalarm: Windeltasche und Wickelunterlage

Der Januar ist ja so ein Monat, den man eigentlich nicht bräuchte – es sei denn, es fällt viel Schnee und man hat einen strahlend blauen Winterhimmel…. aber NEIN, das ist ja leider meistens nicht so, so auch dieses Jahr. Zudem war privat einiges los, was nicht so schön war, da ist es dann gut und wichtig, sich auf die schönen Sachen im Leben zu konzentrieren – und was gibt es schöneres als Babys 😊

In unserer Familie erwartet die jüngste von uns drei Schwestern ihr erstes Kind 👶, also bin ich vor Weihnachten mit meinem „wir schenken uns nichts“-Geschenk ein wenig eskaliert 😂😂 – die Schnittmuster für die Windeltasche und passende Wickelunterlage hatte ich schon vor über 1 Jahr bei Franziska/ von Lange Hand gekauft, aber irgendwie noch nie umgesetzt. Völlig spontan habe ich sie dann in der Woche vor Weihnachten raus gekramt und an einem Wochenende genäht – es sind einige Teile, aber trotz Paspeln (die man ja natürlich auch weglassen kann) wirklich recht fix genäht!

frau hein: Windeltasche und Wickelunterlage (SM: von Lange Hand)

Stofftechnisch habe ich diesen schönen Walstoff genommen, von dem ich immer noch ein kleines Stückchen habe, das ich horte. Und was passt besser zu blau-weiß als rot?! Eine meiner all time favourite Farbkombis, die wirklich IMMER SCHÖN ist und auch eigentlich allen gefällt !!!!!

frau hein: Windeltasche und Wickelunterlage (SM: von Lange Hand)

Die Windeltasche hat einen praktischen Griff zum mitnehmen – wenn man möchte, kann man sogar für Trage-Eltern Gürtelschlaufen mit annähen, so daß sie auch einfach am Körper transportiert werden kann, aber diese habe ich weg gelassen.

frau hein: Windeltasche und Wickelunterlage (SM: von Lange Hand)

Innen gibt es 2 verschließbare Fächer, eins ist mit Reißverschluss und als „Naßtasche“ gedacht, innen mit beschichteter Baumwolle. Dazu noch ein (Schnuller-)Bändchen und kleine Einschubfächer für Creme etc… die Tasche hat also alles, was man so braucht.

frau hein: Windeltasche und Wickelunterlage (SM: von Lange Hand)

Die Wickelunterlage (ein separates Ebook) ist aus den gleichen Stoffe, eine Seite Baumwolle und eine Seite mit beschichteter Baumwolle, ich habe zusätzlich eine kleine Schlaufe mit D-Ring eingenäht, an die man Spielzeug oder wasauchimmer befestigen kann, wenn man möchte.

frau hein: Windeltasche und Wickelunterlage (SM: von Lange Hand)

Diese Unterlage kann gefaltet werden und passt dann perfekt in das linke Fach mit dem Knopfverschluß.

Und als ich mir die Tasche so anschaute, dachte ich mir: ehrlich gesagt ist sie so „neutral“, daß man sie auch nach den 2 bis 3 Jahren Windelzeit als Kosmetiktasche oder für Spielzeug oder andere Sachen weiter benutzen kann! Bei klassischen Windeltaschen finde ich ja immer schade, daß sie nach so kurzer Zeit eigentlich nicht mehr weiter gebraucht werden können.

frau hein: Windeltasche und Wickelunterlage (SM: von Lange Hand)

Meiner Schwester und ihrem Freund hat die Tasche gefallen, wir sind direkt noch eine Wagenladung Babysachen an sie los geworden und warten jetzt ganz gespannt auf den kleinen Kerl, der planmäßig in ca 2 1/2 Monaten hoffentlich gesund und munter das Licht der Welt erblickt! Ich freue mich schon total!!! 😍

Ich gönne mir jetzt Kaffee Nummer 2 und nutze das Sonnenlicht für ein paar Fotos 😊
Habt einen schönen Tag!
Eure Andrea ★

 

Schnittmuster (*Werbung):

Die Schnittmuster für die Windeltasche und die Wickelunterlage gibt es bei von Lange Hand, zB im dawanda Shop.

 

Material:
Außen und innen Baumwollstoffe – die Wale sind zB über das Nähstoffreich bestellt.
Naßfach beschichtete Baumwolle von Swafing.
Baumwoll-Paspelband in rot und weiß.
Endlos-Reißverschluss.
Gurtband 25 mm.

 

Verlinkt bei:
Handmade on Tuesday und TT-Taschen und Täschchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.