Endlich Sonne und Wasser marsch!

Ich nähe ja schon ein paar Jährchen. Und versuche – mit Blog und neuer Kamera – ein wenig, meine Projekte nachträglich zu dokumentieren. 🙂

160605_P_Sonnenhut_Schlauch Kopie

Diesen Sonnenhut habe ich vor über 2 Jahren genäht. Damals noch mit einer Toyota Möhre, die mir zwar über 10 Jahre lang Basis Dienste erwiesen hat, damals aber schon tierisch rumzickte und kaum noch einen gescheiten Geradstich hinbekam. Das weiß ich noch genau, weil das Absteppen der Mützenteile einfach nervig war.

Aber der Stoff…. ! ❤ !

P_Sonnenhut

Diesen Märchen-Baumwollstoff hatte ich schon ewig rumliegen, den hab ich vor Ewigkeiten sogar in Japan selbst bestellt (ich weiß echt nicht mehr, wo und wie). Damals gab es noch nicht so viele tolle Stoffkaufmöglichkeiten.

Das war so ein winzig kleines Stück, nicht mal ein halber Meter. Das hab ich gehortet und gehütet – bis dann mein Sohn kam, der kleine Vampir, und vor der Sonne geschützt werden musste. Jetzt langsam wird es Zeit für eine neue Mütze, aber ich habe das tolle Wetter am Wochenende genutzt, sie nochmal zu fotografieren:

160606_P_Sonnenhut_Collage

Verlinkt bei : Made 4 Boys, Für Söhne und Kerle, Creadienstag, Handmade on tuesday und Dienstagsdinge !

Yeah! 😉

Lieben Gruß, eure Frau Hein ★

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.